Michael Magel

„Träumen ist Freiheit. Freiheit ist Träumen.“

 

Michael Magel stammt aus Magdeburg und machte seine ersten Theatererfahrungen beim Projekt »Theater an der Grenze« in Marienborn. Ab 2007 spielte er als Ensemblemitglied bei »Olvenstedt probiert´s«, einer satirischen Sommertheaterserie in Magdeburg. Sein Schauspielstudium absolvierte Michael Magel von 2009 bis 2013 an der Hochschule für Film und Fernsehen in Potsdam. Von der Spielzeit 2013/14 bis 2015/16 war er festes Ensemblemitglied am TdA. Im Juni 2015 wurde er für seine schauspielerischen Leistungen mit dem Stendaler Theaterpreis ausgezeichnet. Ab der Spielzeit 2016/17 ist Michael Magel freiberuflich tätig und wird weiterhin regelmäßig als Gast am TdA arbeiten.

 

In der Spielzeit 2016/17 ist Michael Magel beteiligt an:

  • Krieg. Stell dir vor, er wäre hier
  • Supergute Tage oder Die sonderbare Welt des Christopher Boone (Christopher Boone)

Theater

 

Theater der Altmark
Karlstraße 6
39576 Stendal

Postfach 101303
39553 Stendal
Tel. 03931 - 63 56
Fax 03931 - 63 57 07

info@tda-stendal.de

 

 

Share!

Karten

 

Öffnungszeiten der Theaterkasse

Di – Fr 11.30 – 18 Uhr

Oktober – Dezember zusätzlich

Mo 11.30 – 18 Uhr

 

Abendkasse jeweils eine Stunde 

vor Vorstellungsbeginn.

 

Telefonische Reservierung

03931 - 63 57 77 & 63 56

Mo – Fr 7.30 – 20 Uhr, Sa 10 – 14 Uhr

 

Spielstätten

 

Großes Haus / Hinterbühne

Kleines Haus / Rangfoyer / TPZ

Karlstraße 6, 39576 Stendal

 

Gerberhof

Hoock 10, 39576 Stendal

 

Freilichtbühne im kulturellen

und kirchlichen Zentrum

Kloster Arendsee

Am See 3, 39619 Arendsee

Dank

 

Wir danken der

Kreissparkasse Stendal 

für ihre Unterstützung.