Samstag 20.1.2018 / 18 Uhr / Großes Haus

Dornröschen

Herausragende Tänzer des Klassisch Russischen Balletts aus Moskau stellen die Geschichte der Prinzessin Aurora dar, welche von der bösen Fee Carabosse verzaubert wurde. Nur ein Kuss der wahren Liebe kann Sie von Ihrem langen Schlaf erwecken. Von Hand gemalte Bühnenbilder begleiten die Vorstellung und tauchen den Zuschauer in eine zauberhafte Welt. Auch der Ausdruck der Tänzer verzaubert  und bringt das bekannte Märchen auf einen emotionalen Höhepunkt.