Donnerstag 8.3.2018 / 19.30 Uhr / Großes Haus

»GÖTZ ALSMANN … IN ROM«

 

Die Götz-Alsmann-Band war in Paris, sie war am Broadway – und jetzt? 
Jetzt geht die Jazz-musikalische Reise nach Italien, in das Mutterland der Tarantella, der Canzone, des mediterranen Schlagers.

 

Das in der tausendjährigen Stadt produzierte neue Album »Götz Alsmann ... in Rom« schließt die Reise-Trilogie ab, die die Alsmann-Band in den letzten Jahren zu den historischen und entscheidenden Orten für die Geschichte der Unterhaltungsmusik geführt hat.

 


Nun endlich gehen Götz Alsmann und seine eingeschworenen Musikerfreunde mit ihren ganz individuellen Fassungen unvergänglicher italienischer Evergreens auf Tournee. 
Typisch italienisch? Typisch Alsmann!