Freitag 17.11.2017 / 19.30 Uhr / Kleines Haus

Mister Blues

 

In mehr als 40 Konzerten pro Jahr haben Mister Blues den Schwaben, den Bayern und den Norddeutschen den Blues aus Ostwestfalen beigebracht. „Geschichten, die der reine Blues sind.” Unter diesem Motto verpackt die vierköpfige Formation deutschsprachige, alltagsnahe Liedtexte in musikalischem Bluesgewand. Ihre Texte sind voller Sprachwitz, mit Wortspielen und Metaphern gefüllt. Amüsante bis nachdenklich stimmende Alltagssituationen werden derartig scharf skizziert, dass Zuhörende sich wiederfinden. Die Musik von Mister Blues trifft das Herz, die Seele, die Lachmuskel und den Verstand gleichermaßen.